Der Tanzstunden-Report 1973

Der Tanzstunden-Report 1973

Normalerweise versucht man sich so gut es geht vor lästigen Tanzstunden zu retten, ganz anders die Schüler in der Tanzschule von Fräulein Amsel. Während die Eltern meinen ihre Kinder lernen endlich etwas Vernünftiges, freuen sich die “lieben Kleinen” wenn sich die Türen schließen. DJ Horst sorgt nämlich nicht nur für passende Musik, sondern auch für die richtigen Kontakte mit dem anderen Geschlecht. Und an Gelegenheiten und Orten mangelt es nun wahrlich nicht, ob Besenkammer, Garderobe oder Swimmingpool – “tanzen” kann man überall. Getarnt als Dokumentation reiht sich “Tanzstunden-Report” nahtlos in die “Report”-Serie der 60er und 70er Jahre ein. Ein Film ganz im Stile von “Schulmädchen-Report”, mit den so typischen, echt wirkenden Interviews und Einzelepisoden.

Download Here

Download Here

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *